Familienbetrieb Wohlers

Seit mehr als 300 Jahren ist die Familie Wohlers bereits ansässig in Frelsdorf. Was ursprünglich als eine klassische Landwirtschaft mit Vieh- und Feldwirtschaft begann, hat sich heute zu einem professionellen Pferdebetrieb mit Zucht, Ausbildung und Pension entwickelt.

 

Von je her arbeiten auf dem Hof mehrere Generationen zusammen, und auch heute sind es Vater und Tochter, Claus und Friederike Wohlers, die den Betrieb gemeinsam führen. Die Erfahrung des Landwirtschaftsmeisters und das Know-how der Masterabsolventin in Agrarökonomie ergibt seit einigen Jahren das Erfolgsrezept für den Betrieb. Friederike kann bereits auf eine erfolgreiche Reitkarriere zurückblicken, in der sie an den Deutschen Jugendmeisterschaften, dem Preis der Besten und dem Deutschen Ponyderby teilgenommen hat. Heute reitet sie erfolgreich bis zur Klasse S mit selbst ausgebildeten Pferden und stellte 2016 einen Finalteilnehmer am Bundeschampionat. Claus‘ besonderes Geschick in der Zucht von Ponys und Pferden führte zu mehreren gekörten Hengsten (darunter 1 Körungssieger), einer Vielzahl von Staatsprämienstuten und vielen Teilnahmen auf dem Bundeschampionat. Johanna, unsere jüngste, reiht sich mit mehreren Erfolgen auf dem Bundeschampionat und einem Kreismeister-Titel nahtlos in die Passion der Familie für Pferde ein.

 

Die neue Reitanlage besteht seit 2012, damals wie heute tatkräftig unterstützt durch alle Familienmitglieder. Dorfnah und in ruhiger Atmosphäre genießen die Pferde unserer Einsteller und der hofeigene Pony- und Großpferdenachwuchs die Ruhe und Weiten der Landschaft.